Alle Dokumente (Zertifikate) und Informationen zu deiner Bestellung kannst du ab sofort über deinen -> Kundenaccount einsehen
Einfache TÜV Eintragung
QUALITÄT MADE IN GERMANY
DIREKT VOM HERSTELLER
WELTWEIT NR.1 TUNING ADAPTER
15 JAHRE EXPERTENWISSEN
FREIHEIT: VERBAUE WAS DU WILLST

Einbauanleitung BMW 3er E46 Einschweißbleche Reparatur Bleche Hinterachse bei Rissen

Einbauanleitung für Artikel 101 für den 3er BMW E46, bei Rissen an der Hinterachse. Hier erfährst du wie Schritt für Schritt vorgehen musst.

Beim E46 kann es, unabhängig von Karosserieform, Motorisierung und Baujahr, zu Rissen an den Hinterachsaufnahmen kommen. Dies kann bis zum Ausreißen des Achsträgers führen. Bedingt ist dies durch zu weiche bzw. mit der Zeit ausgeschlagene Tonnenlager, die Achse macht dadurch beim Lastwechsel zu große Kippbewegungen und belastet die Karosserie bis zum Riss. 
 
Um eine Reparatur durchzuführen, oder dem Problem entgegenzuwirken, können die Verstärkungsplatten von Epytec.de verbaut werden. Dazu muss der Achsträger abgenommen werden, hier empfiehlt es sich, zu zweit zu arbeiten. 

  • Auspuff, Kardanwelle und Differential (sonst Achse sehr schwer) ausbauen  
  • Bremssättel incl. Träger von Achse lösen, Steckverbindungen (ABS-Sensor, Bremswarnkontakt,..) lösen. Dämpferschrauben unten ausbauen  
  • Längslenkerschrauben (3 Stück je Seite ausbauen, zuvor Lage markieren, da hier die Spur verstellt wird
  • 2 Muttern und 2 Schrauben vom Hinterachsträger lösen und ausbauen - Tank ausbauen (nicht zwingend, erleichtert aber Arbeit und ist beim Schweißen sicherer)

Einschweißen der Bleche:

Die 2 Stehbolzen ausbauen, alle 4 Stellen großzügig blank machen. 
Etwaige Risse durch kleine Bohrung am Rissende unterbrechen und zuschweißen

Bleche ggf. an Unterboden anpassen.


Wichtig!

Unbedingt zweite Person mit Druckluftpistole ins Auto setzen, Unterbodenschutz und Innenverkleidungen fangen hier gerne mal zu brennen an

Blech jeweils mit einem der Stehbolzen in Position bringen und anpunkten. Die Bleche sollten nicht am Stück durchgeschweißt werden. Dies führt sonst zur Versprödung des Bleches durch Überhitzung und man hätte eine neue Schwachstelle eingebaut. Ggf. im Pilgerschrittverfahren schweißen, um Wärmeeintrag gering zu halten. 

Die 2 kleinen Platten mit Löchern für den Höhenausgleich müssen unter dem Differentialträger verbaut werden. Sie können entweder verschweißt werden, oder beim Einbau der Achse später unterlegt werden.

Anschließend Stelle großzügig mit Zinkspray behandeln. 
Nach Trocknen mit Karosseriedichtmasse abdichten und mit Unterbodenschutz übersprühen. Dabei darauf achten, dann die Auflageflächen der Tonnenlager möglichst eben sind.

Achskörper wieder einbauen: 

Es empfiehlt sich dringend, die alten Lager durch neue zu ersetzen, ggf. PU-Lager verwenden. 
Tausch der Tonnenlager:  
Mit 10er Bohrer und viel „Schmackes“ das Gummi ringsum durchbohren, bis die Alubuchse in der Mitte herausgeschlagen werden kann. Dann mit Schraubenzieher und Hammer die äußere Buchse an einer Stelle nach innen biegen und Buchse komplett ausschlagen. 
 Alles wieder einbauen, Fahrzeug vermessen.

Dem Set liegen außerdem 2 quadratische Platten bei. Diese werden gebraucht, wenn die Aufnahme der Achse auch von innen an der Karosserie nachgeschweißt werden soll. Dazu sind von innen 2 quadratische Stücke herauszutrennen. 
Darunter sieht man dann die jeweils 3 originalen Schweißpunkte. Das Blech dazwischen wird ausgeschnitten und die Schweißpunkte erweitert. Das Ganze sollte großzügig mit Hohlraumschutz oder ähnlichem ausgespritzt werden, um Korrosion zu vermeiden. 
Anschließend werden die mitgelieferten Platten wieder eingeschweißt, um die Löcher zu verschließen. Dabei sollte nicht zu viel Hitze aufgebracht werden, da darunter liegende Lager beschädigt werden können, wenn die Achse bereits wieder eingebaut ist.








Copyright J. Wenzel

Hier ist das passende Produkt zur Einbauanleitung

BMW 3er E46 Einschweißbleche Reparatur Bleche Hinterachse bei Rissen ausgerissen
  •  kompletter Satz Reparaturbleche aus 2mm starkem Stahl für die Hinterachsaufnahme an der Karosserie vom BMW E46 bei Rissen
53,83 €*
Artikelnummer: 101

Noch Fragen oder Wünsche? 

Dann melde dich einfach über unser Kontaktformular (hier klicken)
Alle Dokumente (Zertifikate) und Informationen zu deiner Bestellung kannst du ab sofort über deinen -> Kundenaccount einsehen