Dünne und kurze Antriebswelle rechts VW Golf 1 Scirocco 1 Caddy Jetta Gelenksatz Achsgelenk

Dünne und kurze Antriebswelle rechts VW Golf 1 Scirocco 1 Caddy Jetta Gelenksatz Achsgelenk
189,99 €

inklusive Mehrwertsteuer hier:

sofort verfügbar Lieferung morgen, 12. December
Versandkosten / shipping costs?
Fragen zum Artikel?
Artikelnummer: 16775HPS
Finanzierung ab 15,84 € pro Monat Informationen zu möglichen Raten
  • 16775HPS
  • 1
  • Einfache TÜV-Eintragung
  • Freiheit: Verbaue was du willst
  • Beratung durch Experten
  • Zeit und Geld sparen
  • 10 Jahre Produktgarantie
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • 100% Geld zurück Garantie
  • 40.000 zufriedene Kunden
Passende Zubehör zusammen kaufen und GELD SPAREN
Fahrzeugliste
Produktbeschreibung

Dünne Antriebswelle für VW Golf 1, Scirocco 1, Jetta, Caddy, uvm. Modelle. Unbedingt notwendig wenn du dein Fahrzeug extrem tieferlegen willst! Die Wellen sind 26mm dick, wurde aus einem Stück hochfestem Stahl gefertigt und ist eine Vollwelle, somit auch für leistunsgesteigerte Motoren geeignet.

Passend für folgende Fahrzeuge:

  • Golf 1 
  • Scirocco 1 ( 53B )
  • Jetta 
  • Caddy

Mit unserer deutlich dünneren und extrem Stabilen Antriebswelle umgehst du das häufig auftretende Problem,
dass dir die Antriebswelle an der Karosse ansteht, wenn das Fahrzeug tiefergelegt wird.
Durch den Einbau der dünneren Antriebswelle sparst du dir das Umarbeiten an der Karosse. Das spart dir Zeit und Nerven.

Artikeldaten:

Einbauseite: Vorderachse rechts
Länge:         745,0 mm
Gewindemaß: M20x1.5
Dichtringdurchmesser: 53,0 mm
Lochkreis-Ø: 78 mm
Gelenkdurchmesser getriebeseitig: 92,0 mm
Anzahl der Bohrungen: 6
Außenverzahnung Radseite:  22
Fahrwerk:  für Fahrzeuge mit tiefergelegtem Fahrwerk
für Wellendurchmesser: 24,0 mm
Gelenkdurchmesser radseitig: 90,0 mm

Lieferumfang:

  • 1x Dünne und kurze Antriebswelle / Vollwelle inklusive Gelenksatz / Achsgelenke für Golf 1, Scirocco 1, Jetta, Caddy, uvm.
Bitte beachten Sie, dass der Artikel für den Rennsport bzw. Motorsport konzipiert ist. Eine Nutzung im öffentlichen Straßenverkehr setzt im Regelfall eine Einzelabnahme gemäß § 21 StVZO durch einen amtlich anerkannten Sachverständigen voraus. Weitere Informationen erhalten Sie u.a. unter TÜV Nord Für die Einzelabnahme stellen wir Ihnen, soweit vorhanden, ein Materialzertifikat zur Verfügung.
Fragen und Antworten
  • Mein Fahrzeug ist Leitungsoptimiert und besitzt 350 Nm kann es dadurch zu Problemen kommen?
  • Nein es gibt keine Probleme unsere Wellen sind bis 1000NM ausgelegt

Du hast eine Frage? Dann schreibe uns an info@epytec.de